KjG-Beschluss­tex­te für Kin­der und Jugend­li­che!

Geschrieben von Sebastian Schwarz

Erstellt: 20. Januar 2014

Der Bun­des­ver­band der Katho­li­schen jun­gen Gemein­de (KjG) bezieht regel­mä­ßig zu kin­der- und jugend­po­li­ti­schen The­men Stel­lung und ver­öf­fent­licht die­se. Die­se Stel­lung­nah­men sind oft kom­pli­ziert ver­fasst und für vie­le Kin­der und Jugend­li­che viel­leicht nicht ver­ständ­lich geschrie­ben.

Dies soll sich ändern, wes­halb die Stel­lung­nah­me “Kin­der­rech­te ins Grund­ge­setz” in kin­der- und jugend­ge­rech­te Spra­che über­setzt wor­den ist. Die­sen Text fin­det ihr hier.

Dies ist der ers­te KjG-Beschluss des Bun­des­ver­ban­des in kin­der- und jugend­ge­rech­ter Spra­che – wei­te­re sol­len in den nächs­ten Mona­ten fol­gen. Wir den­ken, dass die­ser Text ab ca. 10 Jah­re ver­ständ­lich ist, falls ihr ande­re Erfah­run­gen macht, könnt ihr das ger­ne rück­mel­den!

Das könnte dich auch interessieren...