72 Stun­den – Uns schickt der Him­mel – 2019

von | Jul 7, 2019

Was ist das?

Die 72-Stun­den Akti­on ist eine bun­des­wei­te Sozi­al­ak­ti­on des BDKJ’s. Im Rah­men der Akti­on soll 72-Stun­den etwas Gemeinnütziges/ Sozia­les geschaf­fen wer­den. Ganz egal ob es ein Spenen­ak­ti­on ist um Geld für eine Ein­rich­tung zu sam­meln, oder ein Bau­pro­jekt, wo etwas gebaut wird, was sich sonst nicht geleis­tet wer­den kann.

Wenn die Grup­pe ein “Get-It” – Pro­jekt haben woll­te, bekommt sie am Don­ners­tag­nach­mit­tag eine Umschlag mit ihrem Pro­jekt und ist ab dann für die Pla­nung, Mate­ri­al­be­schaf­fung und Umset­zung ver­ant­wort­lich.

Bei einem “Do-It” – Pro­jekt sucht sich die Grup­pe im Vor­feld der Akti­on schon ein Pro­jekt her­aus und führt die­ses dann in den 72-Stun­den durch.

Akti­ons­grup­pen im Bis­tum

Teil­neh­mer im Bis­tum

Teil­neh­mer der KjG Hil­des­heim

Grup­pe Nordstem­men

Pro­jekt­be­schrei­bung

Die Idee ist eine öko­lo­gi­sche, far­ben­fro­he Umge­stal­tung des Pfarr­gar­tens.

Wir sol­len vor der Kir­che St. Micha­el in der Ber­li­ner Stra­ße ein Beet mit Stau­den u.a. als Wild­bie­nen­nah­rung bepflan­zen. Außer­dem sol­len Nist­hil­fen für Wild­bie­nen gebaut wer­den. Ent­wi­ckelt hat das Pro­jekt das Kirch­ort­team Nordstem­men. In Nordstem­men gibt es als mög­li­che Anlauf­stel­le für die Grup­pe eine Gärt­ne­rei in Nordstem­men, die auf Wild­stau­den spe­zia­li­siert sind.

Pro­jekt­ort

Kath. Kir­che St. Micha­el
Ber­li­ner Stra­ße 12, 31171 Nordstem­men

Grup­pe Braun­schweig

Pro­jekt­be­schrei­bung

Rit­ter­burg bau­en!

Wir wer­den gemein­sam für Kin­dern etwas Gutes tun und des­halb eine Rit­ter­burg aus Holz pla­nen und bau­en für das Außen­ge­län­de des Aktiv­spiel­plat­zes Schwar­zer Berg e.V.

Los geht es ab Frei­tag­nach­mit­tag mit der Besich­ti­gung des Gelän­des und der Pla­nung der Umset­zung und der Beschaf­fung des nöti­gen Mate­ri­als. Das Mate­ri­al wur­de durch Spen­den der umlie­gen­den Anwoh­ner finan­ziert. Am Sams­tag und Sonn­tag haben wir dann Zeit um unse­re Burg ent­ste­hen zu las­sen.

Pro­jekt­ort

Aktiv­spiel­platz Schwar­zer Berg e.V.
Am Schwar­zen Ber­ge 36 E