Ter­mi­ne

Aktu­el­le Ter­mi­ne:

Ers­tes Wochen­en­de des Diö­ze­san­aus­schus­ses

Fr, 06.11.2020 bis So, 08.11.2020 18:00      Ort: Tabor

Das ers­te Wochen­en­de des Diö­ze­san­aus­schus­ses.

Kon­takt: Nils Felch­ner

Jugend­lei­tungs­kurs (vor­läu­fig)

Mo, 05.04.2021 bis So, 11.04.2021      Ort: Tho­mas Morus-Haus und Jugend­zelt­platz, Schwe­gen 25, 27612 Lox­stedt

Der nächs­te Jugend­lei­tungs­kurs fin­det vom 05.04 – 11.04.2021 statt.

Der zwei­te Teil der Grup­pen­lei­tungs­aus­bil­dung besteht aus der Theo­rie und Pra­xis für gelun­ge­ne Betreu­ung und Beauf­sich­ti­gung von Kin­dern.

Die Theo­rie

  • Lebens­wel­ten von Kin­dern und Jugend­li­chen
  • Rol­le und Selbst­ver­ständ­nis von Gruppenleiter*innen
  • Arbei­ten im Team
  • Grup­pen­dy­na­mik
  • Rech­te und Pflich­ten von Gruppenleiter*innen
  • Spie­len und Bas­teln mit Kin­dern, usw.

Die Pra­xis
Zeit­gleich mit dem Kurs wird die Oster­frei­zeit der KjG statt­fin­den. Das bedeu­tet, wir bekom­men Besuch von einer Kin­der­grup­pe und somit wer­det ihr die Theo­rie auch in die Tat umset­zen kön­nen. Gemein­sam mit uns Teamer*innen wer­den wir die Pra­xis­ein­hei­ten nach­be­spre­chen, sodass Fra­gen geklärt und Pro­ble­me besei­tigt wer­den kön­nen.

Prä­ven­ti­ons­schu­lung
Zudem wird es eine Schu­lung zur Prä­ven­ti­on sexua­li­sier­ter Gewalt geben, die von einem*r Prä­ven­ti­ons­be­auf­trag­ten des Bis­tums Hil­des­heim gelei­tet wird und bei uns eben­falls Vor­aus­set­zung für die Julei­ca ist.

All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen:

  • Was? : Der zwei­te Teil der Grup­pen­lei­tungs­aus­bil­dung besteht aus der Theo­rie und Pra­xis für gelun­ge­ne Betreu­ung und Beauf­sich­ti­gung von Kin­dern.
  • Wo? : Tho­mas-Morus-Haus in Lan­gen­damms­moor (Schwe­gen)
  • Wer? : Jugend­li­che ab 16 Jah­ren, die bereits einen POK absol­viert haben.
  • Wie viel kos­tet? : Für KjG-Mit­glie­der kos­tet der Kurs 80€. Wenn du kein Mit­glied bist, kos­tet es 100€.
  • Die Bahn­kos­ten für An- und Abrei­se kön­nen bis zur Höhe des Bahn­prei­ses 2. Klas­se erstat­tet wer­den.
  • Für die Dau­er des Kur­ses kann Son­der­ur­laub bean­tragt wer­den
  • Nach Anmel­dung erhal­ten die Teilnehmer*innen wei­te­re Infos sowie die Pack­lis­te.
  • Die Kos­ten für den Kurs kann die Gemein­de über­neh­men, wenn ihr dort vor­habt eine Grup­pe zu lei­ten. Fragt dort ein­fach mal nach 🙂
  • Zum Erhalt der Julei­ca muss sepa­rat vom Kurs ein Ers­te-Hil­fe-Kurs absol­viert wer­den.
Noch mehr Infor­ma­tio­nen fin­dest du auf dem Fly­er oder auf unse­rer Web­sei­te!
Kon­takt: KjG Büro
Anmel­de­schluss: Mo, 15.03.2021

Oster­frei­zeit (vor­läu­fig)

Di, 06.04.2021 bis Sa, 10.04.2021      Ort: Tho­mas Morus-Haus und Jugend­zelt­platz, Schwe­gen 25, 27612 Lox­stedt

weißt du schon, was du in den Oster­fe­ri­en machen kannst? Nein?!Mit uns, der KjG, kannst du zum Tho­mas-Morus-Haus in die Nähe von Bre­mer­ha­ven fah­ren. Hier ist kein Tag wie der ande­re! Kurz vor Ostern kön­nen die Wie­sen zwar noch nass sein, aber das ein oder ande­re Oster­ei wur­de von unse­ren flei­ßi­gen Häs­chen bestimmt schon fal­len gelas­sen! Hier gibt es jede Men­ge zu ent­de­cken.
Kon­takt: KjG Büro
Anmel­de­schluss: Di, 23.03.2021

Per­sön­lich­keits­ori­en­tier­ter Kurs (vor­läu­fig)

So, 17.10.2021 bis Sa, 23.10.2021      Ort: Weser­berg­land

Wäh­rend des per­sön­lich­keits­ori­en­tier­ten Kurs (POK) wer­det ihr als Teil­neh­men­de einen soge­nann­ten »Walk­about« machen.

Als Walk­about bezeich­nen die Abori­gi­nes eine ganz beson­de­re Rei­se auf der Suche nach dem „Ich“. Auf die­ser gemein­sa­men Wan­de­rung durch das Weser­berg­land wird alles zurück­ge­las­sen und es gilt, die beson­de­ren Fähig­kei­ten der Ein­zel­nen zu ent­de­cken, euch gegen­sei­tig ganz neu oder bes­ser ken­nen­zu­ler­nen und so die Gemein­schaft eurer Grup­pe zu stär­ken.
Hier­bei habt ihr die Chan­ce, euren All­tag hin­ter euch zu las­sen und eure Per­sön­lich­keit in den Mit­tel­punkt zu stel­len.
Beim gemein­sa­men Wan­dern wird euch die Mög­lich­keit gebo­ten, den Fra­gen: „Wer bin ich und wie möch­te ich eigent­lich sein?“, „Was kann ich und wo befin­den sich mei­ne Gren­zen?“ und „Was bedeu­ten mir Bezie­hun­gen zu ande­ren Men­schen und auch die Bezie­hung zu Gott?“ auf die Spur zu gehen.

Dabei wer­det ihr euch selbst ver­pfle­gen und abwech­selnd für­ein­an­der die Mahl­zei­ten zube­rei­ten.
Das Gepäck, außer Schlaf­sack und der Iso­mat­te, tragt ihr dabei selbst.

Ihr wer­det allei­ne wan­dern und mit­tags und abends wie­der auf uns Teamer*innen tref­fen.

All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen:

  • Was? : Dies ist der ers­te Teil unse­rer Grup­pen­lei­tungs­aus­bil­dung. (Der POK ist Vor­rau­set­zung für unse­ren Jugend­lei­tungs­kurs!)
  • Wo? : Diver­se Pfarr­hei­me im Weser­berg­land
  • Wer? : Jugend­li­che ab 15 Jah­ren
  • Wie viel kos­tet? : Für KjG-Mit­glie­der kos­tet der Kurs 65€. Wenn du kein Mit­glied bist, kos­tet es 85€.
  • Die Bahn­kos­ten für An- und Abrei­se kön­nen bis zur Höhe des Bahn­prei­ses 2. Klas­se erstat­tet wer­den
  • Für die Dau­er des Kur­ses kann Son­der­ur­laub bean­tragt wer­den
  • Nach Anmel­dung erhal­ten die Teilnehmer*innen wei­te­re Infos sowie die Pack­lis­te.
  • Die Kos­ten für den Kurs kann die Gemein­de über­neh­men, wenn ihr dort vor­habt eine Grup­pe zu lei­ten. Fragt dort ein­fach mal nach 🙂
Noch mehr Infor­ma­tio­nen fin­dest du auf dem Fly­er oder auf unse­rer Web­sei­te!
Kon­takt: KjG Büro
Anmel­de­schluss: Mo, 04.10.2021